IPA Stuttgart bei Sicherheitskonferenz in Split

von Niklas Wolf (Kommentare: 0)

Vom 07. November bis 08. November lud die IPA-Sektion Split für die internationale Sicherheitskonferenz "Security of Historical Cities" ein. Der Einladung folgten unsere IPA-Mitglieder H. Weber, B. Domic und G. Belgardt und genossen den insgesamt viertägigen Ausflug.

 

Neben diversen Vorträgen, Ausflügen zu historischen Schauplätzen und einem gemeinsamen Abendessen im Haus des bosnischen Innenminsters, konnten auch Freundenschaften zur anderen IPA-Sektionen gestärkt werden.

Die Einzelheiten der viertägigen Reise können aus dem Bericht von G. Belgardt entnommen werden.

Einen besonderen Dank gilt auch an dieser Stelle B. Domic, der nicht sprachliche, sondern auch kulturelle Brücken baute.

 

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben